Neuer Pfarrer für Mistelbach

Liebe Katholikinnen und Katholiken von Mistelbach, Eibesthal, Paasdorf und Hüttendorf!

Wie den meisten von euch bereits bekannt ist, werde ich meine Aufgabe als Pfarrer mit Ende August 2021 zurücklegen. Ich bin dann 25 Jahre hier tätig gewesen und merke dadurch sehr genau, dass es höchste Zeit ist, dass diese Aufgabe von einem jüngeren Priester übernommen werden soll. Zugleich sehen wir Salvatorianer uns aufgrund der Altersstruktur unserer Gemeinschaft in Österreich gezwungen, die Verantwortung für die Betreuung unserer Pfarren im Weinviertel in andere Hände zu übergeben.

Am Dienstag hatte ich die Freude, mit meinem Nachfolger ein ausführliches Gespräch zu führen, den ich an dieser Stelle gerne kurz vorstellen möchte.

Mein Nachfolger wird  Johannes Cornaro sein.

Johannes ist 1970 geboren (also 21 Jahre jünger als ich) und wurde 2003 zum Priester geweiht.

Zurzeit ist er als Pfarrer im Pfarrverband Hagenberg-Fallbach-Loosdorf tätig.

Ich freue mich wirklich sehr, dass Johannes sich dazu entschlossen hat, die Leitung unserer Pfarren ab September 2021 zu übernehmen und bin davon überzeugt, dass der Weg mit ihm wirklich ein guter und heilsamer Weg für die Pfarren sein wird.

P. Hermann Jedinger SDS

Anbei ein kurzer Steckbrief von Pfarrer Johannes:

Johannes Cornaro, Jahrgang 1970, ist der Jüngste von 6 Geschwistern. Er hat nach verschiedenen Ausbilungsversuchen mit 22 Jahren die HBL für Forstwirtschaft (Bad Vöslau) als Externist besucht und mit Matura 1996 abgeschlossen. Im gleichen Jahr begann er mit dem Studium der Theologie in Wien und ging ins Wr. Priesterseminar. Sein Praktikum und Diakonatsjahr machte er in Wien, Cyrill und Method. 2003 wurde er im Wr. Stephansdom zum Priester geweiht. Seit 2003 wirkt er im Pfarrverband Fallbach-Loosdorf –Hagenberg, zunächst als Kaplan, dann als Pfarrer. Johannes ist Mitglied der Gemeinschaft der Nachfolge in Ottenthal und lebt derzeit mit 5 Priestern im Pfarrhof Laa an der Thaya.

Pfarrteam Fallbach Loosdorf Hagenberg (erzdioezese-wien.at)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code